#BOBandthe­mountains

Munich And The Mountains (MATM) ist ein kleines Kreativ-Kollektiv: Bergfreunde, Fotografen, Abenteurer, Musiker, Autoren, Grafikdesigner, Marathonläufer und Aktivisten - inspiriert von urbaner und alpiner Wanderlust. Auf ihrem preisgekrönten Onlineguide und via Instagram teilen sie täglich die schönsten Spots der Alpen in Form von einzigartigen Bilder und Geschichten. Echt und Ehrlich. Eine urige Berghütte, ein versteckter Bergsee oder eine kleine Einkehr Kaiserschmarrn - nicht alles und jedes, nur das wirklich Besondere und Authentische.

Unter dem Hashtag #BOBandthemountains haben wir in Kooperation mit MATM die schönsten Orte und Erlebnisse erkundet, damit ihr alle Trips verfolgen und die Münchner Berge selbst erklimmen könnt. Wir wollen euch inspirieren! Mit euch gemeinsam München und die Bayerischen Voralpen mit der BOB - ganz ohne Stress und Stau - erkunden und die Entdeckungen teilen. Begleitet uns!

Paraglider am Wallberg - Foto von Simon Vilgertshofer
Paraglider am Wallberg - Foto von Simon Vilgertshofer

Tour 1: #BOBandthemountains: Best of Tegernsee

Rund um den Tegernsee gibt es viel zu entdecken: Spektakuläre Ausblicke, Bootsfahrten, große Vergangenheit und schräge Gegenwart, bestes Bier und eine Sauna auf dem Schiff. Auf geht’s!

Der Tegernsee ist Oberbayerns heftigstes und schönstes Klischee. Einen Berg erklimmen, sich über den See rudern lassen, das Leben der Großkopferten erkunden und weltbekanntes Bier verkosten: All das findet sich hier auf engstem Raum. Und zum Abschluss gibt’s noch einen Saunagang direkt im See - und all das nur ein paar Schritte vom Bahnhof entfernt.

Tour 2: #BOBandthemountains: Best of Schliersee

Kaum zu glauben, aber: Der Schliersee ist ein echtes Erlebnisrevier. Wer immer schon mal an einem Tag Whisky verkosten, auf über 1.000 Meter Höhe baden, mit Highspeed ins Tal rauschen und einen See unsicher machen wollte: Hier ist die Chance.

Ein Tag reicht für den Schliersee kaum: Auf unserem Plan steht Markus Wasmeiers berühmtes Museum, eine Verkostung von edlem Alpen-Whiskey, ein Bad in schwindelnder Höhe… und wer will, kann auch noch eine wilde Rodelfahrt unternehmen und ganz relaxt über den See kreuzen. Zum Glück ist das Wiederkommen ganz einfach.

Tour 3: #BOBandthemountains: Best of Bayrischzell

Bayrischzell, das ist Alpen pur. Hier könnt ihr der schlafenden Jungfrau auf der Nase herumtanzen, (manchmal) bis nach München schauen, himmlischen Kuchen mit Blick verköstigen und am Wasserfall saunieren. Bitte hier entlang.

So einfach kommt man den Alpen selten so nah, wie von den Bayrischzeller Bahnhöfen aus. Der Wendelstein, ein König unter den Bergen des bayerischen Alpenvorlandes, ist nur einen (hohen) Katzensprung entfernt. Und auf dem Weg zurück gibt es vom Sonderklasse-Kuchen bis zu einem ganz speziellen Spa einiges zu entdecken.