Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
BOB
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Verkehrsmeldungen

Baumaßnahmen

Meridian, BOB, BRB: Aktuelle Betriebslage - Stand 10.01 um 17:45 Uhr

10.01.2019

Witterungsbedingt ist der Zugverkehr von Meridian, BOB und BRB stark eingeschränkt. Die Betriebslage stellt sich aktuell wie folgt dar:

BOB:

  • Bis auf Weiteres ist der BOB-Betrieb auf den Strecken Holzkirchen - Tegernsee / Lenggries / Bayrischzell eingestellt, auch am 11.1..
  • Schienenersatzverkehr Holzkirchen - Tegernsee / Lenggries / Bayrischzell ist eingerichtet.
  • München - Holzkirchen: eingeschränkter Betrieb im Stundentakt

Am 11.1. fahren SEV-Busse zu mindestens folgenden Zeiten:

  • Lenggries – Holzkirchen 06:50 Uhr, 07:00 Uhr, 07:50 Uhr und 08:50 Uhr, anschließend nach Bedarf
  • Miesbach – Holzkirchen 08:10 Uhr, anschließend nach Bedarf
  • Schliersee - Holzkirchen 06:00 Uhr, anschließend nach Bedarf
  • Holzkirchen - Bayrischzell / Lenggries / Tegernsee ab 06:00 Uhr, anschließend nach Bedarf

Folgenden RVO-Linienbusse können mit BOB-Ticket ebenfalls benutzt werden:

  • Holzkirchen – Lenggries (Linie 9553) um 13:55 Uhr / 15:35 Uhr
  • Holzkirchen – Schliersee (Linie 9561) um 08:35 Uhr / 10:35 Uhr / 13:35 Uhr / 14:35 Uhr / 17:35 Uhr / 18:35 Uhr
  • Holzkirchen – Tegernsee (Linie 9566) um 13:10 Uhr / 14:35 Uhr
  • Gmund Bf – München Hbf (Linie 9551) um 09:25 Uhr
  • München Hbf – Tegernsee (Linie 9551) um 11:00 Uhr / 17:00 Uhr

Meridian:

  • Die Strecken München – Rosenheim – Salzburg und München – Rosenheim – Kufstein (in beide Richtungen) können bedient werden, jedoch kommt es auch hier witterungs- und infrastrukturbedingt zu Verspätungen.
  • Der Bahnhof Kreuzstraße kann nicht angefahren werden

BRB:

  • Die Strecken zwischen Schongau – Weilheim – Augsburg und Augsburg – Ingolstadt – Eichstätt werden bedient, jedoch auch hier mit teils erheblichen Verspätungen.
  • Die Strecken zwischen Augsburg – Buchloe – Füssen, München – Buchloe – Füssen und Augsburg – Kaufering – Landsberg (Lech) werden bedient, jedoch auch hier mit teils erheblichen Verspätungen.

Fahrgäste werden gebeten, sich rechtzeitig vor Abfahrt online über die Betriebslage zu informieren, sollte eine Reise unerlässlich sein. Busse im Schienenersatzverkehr können nur sporadisch eingesetzt werden, da auch die Straßenverhältnisse eine sichere Fahrt oft nicht zulassen.

Netz wählen ...