Meridian
Aktuelle Meldungen

Feierliche Eröffnung des Bahnbetriebswerks Augsburg

02.05.2017

Am Samstag, 29. April, wurde die neue Werkstatthalle der Bayerischen Regiobahn GmbH feierlich eröffnet. Rund 45 Mitarbeiter kümmern sich dort um die Wartung und Instandhaltung von insgesamt 63 Züge der Marken Meridian und BRB.

Dass wir unsere Züge selbst und direkt im Herzen der Region warten, zeigt unser lokales Engagement.
Fabian Amini, Technischer Geschäftsführer der Bayerischen Regiobahn GmbH

Aktuell werden im Bahnbetriebswerk Augburg die 28 Züge des Typs LINT gewartet, mit der die BRB Eichstätt und Ingolstadt mit Augsburg, dem Ammersee und dem Pfaffenwinkel verbindet. Hinzu kommt nun die Wartung von insgesamt 35 Zügen des Typs FLIRT, mit dem der Meridian München mit Salzburg und Kufstein verbindet. Ab Dezember 2018 kommen hierzu noch 28 Fahrzeuge des Typs LINT41, mit denen die Bayerische Regiobahn GmbH das Dieselnetz Augsburg I bedienen wird. Sie hatte sich in einer europaweiten Ausschreibung gegen alle Wettbewerber durchgesetzt und verbindet dann München und Augsburg mit Füssen sowie Augsburg mit Landsberg (Lech).


Momentan gibt es keine Störungen oder Meldungen

Störungen und Baustellenmeldungen

Meridian

Verbindung suchen